Unsere Einrichtungen bieten Lebensräume für Kinder. Dort, wo Kinder in der Begegnung mit anderen Geborgenheit und Liebe erfahren, können sie ihr Selbstwertgefühl entwickeln und auch lernen, von Gott bejaht und geliebt zu werden. Im Miteinander des Lebens und Glaubens ist die kath. Tageseinrichtung für Kinder neben dem Elternhaus ein Raum, in dem sie Liebe zum Nächsten und den Glauben erleben. Ihr Kind hat die Möglichkeit, durch den täglichen und regelmäßigen Besuch unserer Einrichtung in eine Gruppe mit gleichaltrigen, jüngeren oder älteren Kindern hineinzuwachsen und sich selbst im Zusammenleben mit anderen Menschen zu erfahren. In diesem Zusammenleben mit anderen, im gemeinsamen Spielen und Handeln gewinnt Ihr Kind Vertrauen und kann Freude und Enttäuschung erleben und verarbeiten. Ihr Kind kann seine eigenen Möglichkeiten entdecken und entwickeln lernen. Zur Ergänzung Ihrer Erziehung und in gemeinsamer Verantwortung möchten wir dies vor allem über das praktische Tun anstreben.